SEMINARE

Zirkeltraining in der Berlinischen Galerie © Foto: Harry Schnitger

Zirkeltraining: Kunst.
Thema: Künstler*innengruppen ab 1900

In der Seminarreihe der Berlinischen Galerie entdecken Kunstinteressierte die Sammlungspräsentation als facettenreichen Rundgang durch die Kunst Berlins von 1910 bis 1935. Der sportlich-diskursive Parcours legt diesmal das Augenmerk auf die zahlreichen, in Berlin entstandenen Künstler*innengruppen und -vereinigungen vom Ende des 19. bis in die 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts.

12.10. bis 30.11.2018, jeden Freitag, 16:00–17:30 Uhr
Seminargebühr 11 € pro Termin, inkl. Museumseintritt
(bei Buchung aller 8 Termine: Kombi-Ticket 75 €).

Referent:

Thomas R. Hoffmann

Begrenztes Platzkontingent, wir empfehlen rechtzeitiges Erscheinen.