SCIENCE CENTER SPECTRUM

Science Center Spectrum der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin © SDTB / Foto: C. Kirchner

Das Science Center des Deutschen Technikmuseums ist das älteste seiner Art in Deutschland und besonders bei Kindern beliebt. Auf vier Etagen und einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern machen mehr als 150 Experimentierstationen Naturwissenschaft und Technik zu einem besonderen Erlebnis. Das Anfassen und Benutzen der Objekte ist ausdrücklich erwünscht. Grundlegende naturwissenschaftliche Zusammenhänge und technische Funktionsprinzipien lassen sich so spielerisch und in selbst gewähltem Tempo erforschen.
Nach zurückliegender Modernisierung gibt es seit August 2013 viel Neues zu entdecken, zum Beispiel bei den Experimentierstationen im Bereich „Licht und Sehen“. Hier kann man großformatige farbige Lichtflächen, deren Ursprünge im echten Sonnenlicht liegen, zu neuen Farbtönen vermischen oder über einen im Raum schwebenden Regenbogen staunen, der ganz ohne Wasser auskommt. Bewährte Experimente wie das haushohe Foucaultsche Pendel oder das Hexenhaus führen die Drehung der Erde vor Augen oder stellen den Orientierungssinn auf die Probe.
Ein umlaufendes Farbband in den Spektralfarben von Violett bis Rot kennzeichnet die verschiedenen inhaltlichen Bereiche der Ausstellung und erleichtert die Orientierung. Experimentierstationen, Ausstellungsstücke und ergänzende Inhalte sind optimal zugänglich, verständlich und weitestgehend intuitiv bedienbar gestaltet.
Im zum Science Center gehörenden Schülerlabor Meilensteine können Schülerinnen und Schüler sich auf einer Zeitreise in die Arbeitszimmer berühmter Wissenschaftler begeben. Dort führen sie an originalgetreuen Nachbauten historischer Versuchsanordnungen einige wichtige Experimente aus der Geschichte der Naturwissenschaften selbst durch.


Science Center Spectrum
Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Möckernstraße 26
10963 Berlin

> 030 902 54 284
spectrum@technikmuseum.berlin 
www.technikmuseum.berlin/spectrum


Öffnungszeiten

Derzeit geschlossen


> Eintrittspreise